10/08/2014

Einkaufen: Jean Paul Gaultier entwirft Kollektion für Lindex.

Karen Elson modelt die Kollektion von Jean Paul Gaultier for Lindex (Foto: Lindex)




















"What do you think about Lady Gaga? I don't know, I'm more into Jean Paul Gaultier." Gaultier ist so ein Typ, den ich gern mal kennenlernen würde. Er hat einen sehr interessanten Zugang zum Modedesign.

Anders als z.B. Karl Lagerfeld braucht der apokalyptisch fröhliche Franzose nicht mal Skizzen, um seine Kleider zu entwerfen. Er steht einfach da und beschreibt den Schneiderinnen was er sieht. Vielleicht kann er auch einfach nicht zeichnen.

Als Gaultier vor drei Wochen seinen Rückzug aus der Prêt-à-porter bekanntgab, machte mich das traurig. Insgeheim hatte ich mir bis dahin immer mal vorgestellt, mir ein Teil aus seiner Kollektion zu leisten - bisher aber nur seinen Shop im Printemps aus der Ferne angehimmelt. Ab sofort gibt es von Gaultier nur noch Haute Couture, Parfums und - gar nicht so unwichtig - Lizenzen.

Damit lässt sich vermutlich wesentlich kostendeckender arbeiten. So passt auch die für mich überraschende Kooperation mit der schwedischen Marke Lindex ins Bild. Das Geschäftsmodell kennt man von H&M: weltbekannter Designer lässt seine Bestseller einfacher und mit günstigen Materialien nachschneidern und anschließend von einem internationalen Retailer vertreiben.

Ab heute ist die 40-teilige Kollektion in ausgewählten Lindex-Shops (die es allerdings nicht in Deutschland gibt) und online erhältlich. Der Startschuss fiel hier bereits gestern um Mitternacht und wie man es von diesen Projekten gewohnt ist, waren die ersten Teile bereits kurz danach ausverkauft.

Das gilt leider auch für den rosafarbenen Body, der an das skandalöse Bühnenoutfit angelehnt ist, das Madonna 1990 auf ihrer "Blond Ambition"-Tour trug. Bekannt wurde die Corsage auch durch eines der bestverkauften Gaultier-Parfums: Madame.

Vorbei ist nun meine Chance wie ein lebendiger Flakon auszusehen. Die schwarze Version wurde mittlerweile nachgeliefert, aber hat eben keinen ikonischen Wert. Weil ich so angefixt war, habe ich trotzdem ein paar andere Teile bestellt. Mal sehen wie sie sich anfühlen.

Hier eine kleine Auswahl der Kollektion:

Jean Paul Gaultier for Lindex - Autumn 2014 (Foto: Lindex)

Jean Paul Gaultier for Lindex - Autumn 2014 (Foto: Lindex)

Jean Paul Gaultier for Lindex - Autumn 2014 (Foto: Lindex)

Jean Paul - fröhlich wie immer (Foto: Lindex)

No comments:

Post a Comment

Google