10/07/2012

Reise: Grausames, zuckersüßes Wien - Ein Stadtrundgang.

Wien - Stadtbild


Exakt einen Monat ist es her, daß ich in Wien war und keine Zeit hatte. Was bleibt sind hektische Schnappschüsse einer prunkvollen Stadt.

Wien ist so gefällig für's Auge, daß es fast schon ärgerlich ist. Vergeblich sucht man einen Bruch, den Riss in der glänzenden Oberfläche. Alles ist glatt und sauber, strahelnd weiß und blank poliert. Ein Postkartenmotiv reiht sich an's nächste. Doch anders als in Florenz fehlt Wien die Leichtigkeit. Auch bei 30°C im Schatten liegt die Stadt schwer im Magen. 

Es wird viel gestorben. Aber nur in Stein. Höllengleiche Szenarien zwischen Kirchen, die scheinbar wirklich in die Wolken ragen aber gleichzeitig großflächig mit Werbung plakatiert werden. Humanic eben.

"Der Wiener ist ein schwermütiges, melancholisches Wesen", sagt eine Wienerin. Und es klingt natürlich wunderbar wie sie das sagt. Im Schatten der mordenden Skulputern erinnere ich mich an die blutigen Kunstwerke von Hermann Nitsch und beginne zu verstehen, warum das Orgien-Mysterien-Theater ausgerecht hier erdacht wurde. Ähnlich wie in Italien werde ich an jeder Ecke mit Religion und Tod konfrontiert. Das ist lebendig, aber es erschöpft auch. 

Was die Medici in Florenz geleistet haben, übernahmen die Habsburger in Wien. Ich hätte mindestens eine Woche gebraucht, um die beachtliche Anzahl interessanter Museen abzuklappern. 

Zu Hause merke ich, daß ich nicht mal die Donau gesehen habe. Traurig suche ich in meiner Bibliothek nach den verpaßten Eindrücken.

Stephansdom - Wien
Der Stephansdom - leider zu groß für meinen Fotoapparat.

Stephansdom - Wien

Stephansdom - Wien

Stephansdom - Wien


Stephansdom - Wien

Stephansdom - Wien

Stephansdom - Wien

Stephansdom - Wien

Stephansdom - Wien

Stephansdom - Wien

Stephansdom - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Schaufenster von Versace - Wien
Das Schaufenster von Versace.

Schaufenster von Versace - Wien

Schaufenster von Versace - Wien

Schaufenster von Versace - Wien

Schaufenster von Versace - Wien

Schaufenster von Versace - Wien

Schaufenster von Versace - Wien

Schaufenster von Versace - Wien

Schaufenster von Phillip Plein - Wien
Bestienbekleidung von Phillip Plein.

Schaufenster von Phillip Plein - Wien

Schaufenster von Phillip Plein - Wien

Schaufenster von Phillip Plein - Wien

Designer Second Hand Store -Wien

Designer Second Hand Store -Wien
Prada Second Hand - 400€.

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien
Das Museum für moderne Kunst. War leider geschlossen als ich davor stand.

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien
Das Volkstheater.

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien


Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien


Stadtbild - Wien
Der Schriftsteller Ferdinand Raimund mit Muse.

Stadtbild - Wien
Der Justizpalast.

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Rathaus - Wien
Das Wiener Rathaus - ragt ebenfalls bis in die Wolken.

Rathaus - Wien

Rathaus - Wien

Rathaus - Wien

Votivkirche - Wien
Die Votivkirche.


Votivkirche - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien
Unterwegs auf der Herrengasse.

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien
Das Tor zur Spanischen Reitschule.

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien
Der Eingang zur Albertina.

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien


Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

Stadtbild - Wien

No comments:

Post a Comment

Google