7/31/2012

Photodiary: Juli 2012.

SIOK, Berlin Fashion Week
SIOK - SS13 - Berlin Fashion Week





















Obwohl ich in diesem Monat ziemlich viel unterwegs war, ließ mein Posting-Outcome zu wünschen übrig. Damit ihr nicht denkt, daß ich den ganzen Tag nur Fernsehfilme in der ZDF Mediathek schaue, präsentiere ich heute meinen Monat in Bildern. Einige der angerissenen Themen gibt's später in ausführlich.

Nach der Rückkehr aus Italien habe ich im nächtlichen Wahnsinn versucht Lana Del Reys Make-up nachzuschminken und bin zu dem Schluß gekommen, daß ich keine Ahnung habe wie das geht und daß sie einfach komplett andere Augen hat als ich.

Lana Del Rey Make-up












Danach fuhr ich zur Berlin Fashion Week und fotografierte neben Streetstyles auch ein paar Shows. Absolutes Highlight: Die Präsentation von Esther Perbandt.

Berlin Fashion Week

Esther Perbandt, Berlin Fashion Week
Esther Perbandt - SS13 - Berlin Fashion Week



























































Am Wochenende nach der Fashion Week kam mein Skylight Filter an und ich begann mit meiner exzessiven Himmelsfotografie. Außerdem konnte ich noch Last-Minute-Tickets fürs Melt! organisieren und erlebte eines der besten Konzerte meines Lebens. Lana Del Rey hat mich endgültig zu ihrem willigen Sklaven gesungen.

Himmel über Leipzig

Himmel über Leipzig





















Die nächste Reise führte mich wieder nach Berlin. Um Tomatenpflanzen zu pflegen. Bei der Gelegenheit habe ich mir die hervorragende Ausstellung "Fashionising fashion" angeschaut. Leider durfte man dort keine Fotos machen. Aber ich habe ein tolles Begleitheft gekauft. Das hat wieder Sehnsüchte geweckt.

Tomaten

Fashionising fashion

Himmel über Berlin

Himmel über Berlin


Regenbogen über Berlin





















Von Berlin aus fuhr ich auf direktem Weg zu einer Hochzeitsfeier. Dort konnte man neben gutem Essen schön in der Natur rumstiefeln. Das Outfit habt ihr hier schon in seiner ganzen Pracht gesehen.

Hochzeits-Outfit

Natur

Natur





















Am nächsten Tag habe ich den Ort besichtigt, in den meine Schwester gerade zieht. Der ist so klein, daß es nicht mal Straßennamen gibt. Aber es hat schon seinen Reiz. So in der Abgeschiedenheit.

Dorf


Feld

Feld

Distel

Maisfeld

Mohnblume





















Am vergangenen Dienstag wurde ich überraschend zu einem Haarnotfall bei einem Shooting mit Silent View gerufen. Ich hab alles gefixt, aber weil es natürlich streng geheim ist was wir da gemacht haben, kann ich euch nur eine von den zwei niedlichen Schildkröten zeigen.

Schildkröte
Future Silent View model?






















Zum Abschluß des Monats erfreut mich Kaufland mit einem neuen Energydrink. Lecker!

Energy Blueberry

No comments:

Post a Comment

Google