4/06/2012

Einkaufen: Weiße Plateausandalen von Zalando Collection.
















Ich mag Schuhe, aber ich bin nicht süchtig danach. Sie können gar nicht hoch genug sein, denn ich wachse gern in den Himmel. Dicke Sohlen sind gut, denn ich gehe gern über den Wolken. Bloß nicht den Boden berühren, der ist dreckig und ich brauche keine Haftung. Unsere Schuhe bilden das Fundament auf dem wir stehen. Ich stolpere gern. Kein Verlangen nach Beton. 

Heute auf dem Seziertisch: Der erste Teil meines Looks vom Zalando Collection-Shooting. Die Plateausandalen machen auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Die Verarbeitung scheint solide, so wie man es von einem Schuh in dieser Preisklasse erwarten kann. Ästhetisch treffen sie voll in's Schwarze. Eine gelunge Mischung aus grob und elegant. Die PVC-Riemchen wecken Fetisch-Assoziationen, erinnern irgendwie aber auch an die 80er-Jahre-Plastikjugend. Die Sandalette ist außerdem in den Farben Transparent bzw. Schwarz erhältlich. Dann sollte das Outfit dazu aber sehr sophisticated ausfallen, es sei denn es stört euch nicht gefragt zu werden, ob ihr auch Privatvorstellungen anbietet.


Die Riemchensandalette ist Teil der aktuellen Zalando Collection und kann hier für 99,95€ in den Größen 36 bis 41 bestellt werden. Zusätzlich hat Zalando einen ähnlichen Schuh aus der gleichen Familie in Blau, Schwarz und Weiß im Angebot.

Da Schuhe in Verbindung mit Füßen meist besser aussehen, werden noch einige Bilder folgen.











Modischer Rorschachtest.






























Mit freundlicher Unterstützung von Zalando, die mir diese Schuhe als Dank für meine Teilnahme am Shooting für das Zalando Magazin zur Verfügung gestellt haben.

No comments:

Post a Comment

Google