3/12/2012

Kunstmesse: London Art Fair 2012.
















Na, wo hat denn das Häschen seine Lockenwickler? In den Ohren, richtig. Oder dachtes Du - kleines Ku-Klux-Rotkäppchen - Hasenohren stehen von alleine?  Jetzt aber schnell über die gläserne Leiter auf das Schmetterlingspiratenschiff. Ich habe hier schon Vögel und Schallplatten schmelzen sehen, das war nicht lustig.
Vergiß nicht, die Schädelkugel mitzunehmen. Großmutter wartet seit zwei Wochen darauf. Ich habe Dir einen vergoldeten Schlagring und eine Marmorpistole in's Körbchen gepackt. Nur für den Fall. Und nimm Dich in Acht vor Mickey. Der ist jetzt professioneller Crackdealer (habe ich gehört). Geh nicht mit ihm um die Ecke. Bitte.

Wenn Du erfolgreich ablieferst, sehen wir uns in der Factory wieder. Ein leuchtendes Mondrian-Kleid wird Dir den Weg weisen.



















































































































All artworks seen @ London Art Fair on January 18th 2012 at the Business Design Centre in London (Islington). It was a paradise showcasing (and selling) amazing ideas by modern British and contemporary artists.

No comments:

Post a Comment

Google