8/26/2011

Film: I'm still here.

Bild via allieisweird























You want me to do something real?! Joaquin Phoenix ist wieder/immer noch da. Viele kennen den smarten Amerikaner durch seine auffällig charakterstarken Rollen wie die des perfiden Commodus in Scotts Gladiator, als resignierter Kameramann in Georges Hotel Rwanda oder eben seine bis dato größte Rolle als Johnny Cash in Mangolds Walk the Line. Phoenix ist mehrfach Oscar-nominiert, galt als einer der "neuen Stars in Hollywood" und hatte eine glänzende Karriere vor sich.

2008 gab er dann überraschend bekannt, dass er keine weiteren Filme mehr drehen will, sich aus Hollywood verabschiedet und in Zukunft eine Karriere als Rapper verfolgen wird.

8/25/2011

About us: Back from the dead!


















Melde mich hiermit offiziell zurück zum Dienst. Ist ja ziemlich viel passiert in den vergangenen drei Monaten. Neben meinem Praktikum bei Andreas Trommler mußte ich auch meine Diplomarbeit schreiben, was sich irgendwann als unvereinbar herausstellte (abzusehen, aber einer der Fehler, die man unbedingt machen muß um sie als solche zu erkennen).

Google