1/31/2011

Buch: Schöhnheitschirurgie.























In der Wohlthat'schen Buchhandlung habe ich letzte Woche wieder ein tolles Schnäppchen gemacht. Auf das Buch "Schönheitschirurgie" war ich schon seit einigen Jahren scharf, nun ist es im Zuge der 25-Jahre-Taschen-Reihe zum unschlagbaren Preis von 9,95€ erschienen.

Inspiration No. 13.



































Mass Aesthetic Situation - die Attraktionen des Häßlichen

"Im Horror kommt zur Sprache. was seit dem 18. Jahrhundert in die Illegimität gedrängt wurde, die schockierende Abweichung vom Vernünftigen, Schönen und Guten."

1/19/2011

Ausstellung: World Press Photo 2010.























Die World Press Photo Stiftung veranstaltet jährlich den weltweit größten und renommiertesten Foto-Wettbewerb. Am Wettbewerb 2010 beteiligten sich 5.847 Fotografen aus 128 Ländern mit 101.960 Fotos. Die preisgekrönten Bilder werden in etwa 100 Städten in mehr als 45 Ländern gezeigt.Die teilweise sehr schockierenden Werke machen aktuell im Leipziger Hauptbahnhof Station.

1/17/2011

Magazin: Hype, Musikexpress Dez 2010, Circus, Vogue Italia Nov 2010.


















Diesen Post habe ich ewig vor mir hergeschoben und bevor das Thema komplett an Relevanz verliert, muß der nun endlich raus. In den letzten Wochen habe ich wieder viele Zeitschriften in meine Höhle geschleppt und präsentiere euch heute eine kleine Auswahl. Darunter befinden  sich zwei Neuerscheinungen, eine Wiederentdeckung und das bewährte beste Fashion-Magazin der Welt. Schauen wir mal rein.

1/12/2011

Empfehlungen der Woche.























Diese vernachlässigte Rubrik möchte ich heute endlich wieder bedienen und rate unabhängig davon vom Besuch des Films "Burlesque" ab, empfehle aber "Somewhere". 

1/11/2011

Schaufenster: Douglas.























Die Douglas-Filiale in der Nähe vom Markt hat ihre Schaufenster mit süßen Bildern im 50s-Style gestaltet. Grund dafür sind die neuen Produkte von Soap & Glory, deren Verpackung stark an die von Benefit erinnert. Als total visuell orientierter Mensch würde ich die Sachen nun gerne mal ausprobieren.

1/02/2011

Werbung: Flyer von den Designers' Open 2010.


















Flyer sind ein kostengünstiges Mittel um auf sich aufmerksam zu machen. Ich nehme die Flugblätter und Postkarten gerne mit, um mich später an Ereignisse und Leute zu erinnern. Zuletzt wanderte ein Stapel dieser Visitenkarten von der Designers' Open in meine Sammelbox.


1/01/2011

Fotografie: Glossar.
























Zur Nude Visions Ausstellung im letzten Jahr gab es ein kleines Heft, daß die wichtigsten Stichworte zum Thema Fotografie erklärt. Ich hab mir die Mühe gemacht und alles aufgeschrieben. Hier erfahrt ihr, was der Unterschied zwischen "Daguerreotypie", "C-Print" und "Platindruck" ist.

Google