12/18/2011

Fashion Fix: What to wear on New Year's Eve.

via Silent-View


















Funkelnd in's neue Jahr

Der Jahreswechsel ist traditionell die beste Möglichkeit in Glanz und Gloria zu feiern. Die Onlineshops sind voll mit Partykleidchen im Diskokugellook und samtigen High Heels. Hier einige Vorschläge für das passende Silvesteroutfit:

Anschmiegsam (Samt):

Samt ist einfach DAS Material in diesem Winter und es gibt kein Kleidungsstück, was nicht daraus hergestellt wird. Von Bodies über Blazer und lange Maxiröcke findet ihr alles auf den Kleiderstangen. Mit den weichen Samtkleidern wird die Silvesterparty kuschelig und gleichzeitig edel. Rosé, Bordeaux oder Nachtblau sind die Farben der Mitternachtsstunde. Wer nicht gleich den Komplettlook wagen möchte kann auf samtene Shorts oder überzogene High Heels als Hingucker zurückgreifen. Oder wie wäre es mit einem verführerischen Paar langer Samthandschuhe?

Zeitlose Kleider im Art Deco-Stil gibt es bei www.topshop.com und bei www.asos.de

via Asos

via Asos

via Topshop

via Topshop


via Topshop
via Topshop



































Hier seht ihr meine absoluten Favoriten in freier Wildbahn. Die Fotos stammen vom Topshop-Tumblr, der mir sogar ein klein wenig besser gefällt als Lookbook.nu. Obwohl die Topshop-Bilder mindestens ein Teil der High Street-Marke beinhalten, sind die Looks teilweise wirklich ziemlich durchgedreht und alles andere als eintönig.






















 
Glänzend (Metallic)

Mit dem Metallic-Look seid ihr der Glanzpunkt jeder Veranstaltung und zieht garantiert alle Blicke auf euch. Dabei handelt es sich hier nicht um ein One-Hit-Wonder: Die funkelnde Optik könnt ihr auch geschickt in den Alltag integrieren. Jeans mit silbernen Glanzeffekten lassen sich z.B. gut zum warmen Wollpulli oder zur coolen Lederjacke kombinieren. Traut euch einfach!

Silber glänzende Trendteile und den passenden Schmuck könnt ihr bei www.hm.com shoppen.

via Asos

via Asos

via Asos


via Topshop


via Topshop

















Funkelnd (Pailletten)

Spätestens bei diesem schillernden Anblick werden eure Partygäste in feierliche Stimmung versetzt. Pailletten gehören seit jeher zum ultimativen Silvesteroutfit, in diesem Jahr darf es aber noch ein bisschen mehr sein. Egal ob oval, eckig, halbrund oder übergroß – mit ungewöhnlichen Formen und bunten Farbmixturen sorgen Pailletten für den nötigen Glamour zum Jahreswechsel. Etwas dezenter könnt ihr euer Outfit mit paillettenbesetzen Kragen, Armbändern oder einer passenden Clutch gestalten.

Zur Queen of the Night werdet ihr mit den Kleidern von www.lipsy.co.uk und www.rarefashion.co.uk

via Asos

via Asos

via Asos

via Asos























































































Flauschig (Fake Fur)

Wenn draußen die Temperaturen in den Minusbereich fallen, sorgen dicke Felljacken für die nötige Wärme. Aber keine Angst, echte Pelze sind out und es gibt mittlerweile wunderschöne Imitate. Dank großer Designer wie Gucci und Prada haben die Geschäfte dieses Jahr auch ausgefallenere Farben wie Petrol oder Burgunderrot im Angebot. Wer es besonders ausgefallen mag, sollte das schwarz-weiße Dalmatinermuster ausprobieren. Mit einer Stola, passenden Handschuhen oder Ohrenschützern könnt ihr außerdem plüschige Akzente setzen.

Fake Fur in verrückten Farben findet ihr bei www.riverisland.com

via Topshop















via Asos






















via Asos























via Topshop
















*NOTE: This is NOT a sponsored post. I simply like the labels mentioned above.*

1 comment:

  1. ich steh total auf samt und glitzer glitzer, leider ist es etwas schwer zu kombinieren, aber durchaus machbar! weihnachten ich komme


    http://thisishowwerule.blogspot.com

    ReplyDelete

Google