4/06/2011

Reise: Dresden Apr 2011.























Sachsen at its best kann man bei gutem Wetter zu jeder Jahreszeit in Dresden erleben. Architektonisch hat die Stadt einfach was zu bieten, was andere nicht haben. Egal wie oft man die Frauenkirche, den Zwinger, die Semperoper oder das Terrassenufer besichtigt hat, es ist immer wieder erhebend schön.
Besonders empfehlenswert ist eine Spazierfahrt auf der Sächsischen Weinstraße von Dresden nach Diesbar-Seußlitz mit Zwischenstopp in Meißen. Wer auf Landgasthöfe steht, sollte unbedingt den Winzerhof Golk ganz oben in den Weinbergen aufsuchen.



Hier seht ihr Dresden am vergangenen Wochenende:











2 comments:

  1. Sachsen at "its" best, müsste es heißen. Ansonsten hast Du recht: Dresden und Umgebung sind wahrlich hinreißend.


    PS: Vintagefilter ist out. :P

    ReplyDelete

Google