8/27/2010

Lebensart: Traditionelle Haararbeiten.



Nein, es geht nicht um Frisuren-Trends. Bei meinem Besuch des Volkskundemuseums Erfurt in der vergangenen Woche entdeckte ich merkwürdige Blumengeflechte, die sich bei näherem Hinsehen als Bastelwerk aus menschlichen Haaren entpuppten.

8/26/2010

Literatur: The Twenties in Vogue.



Vor einigen Jahren ersteigerte ich mir auf Ebay das Buch "The Twenties in Vogue". Die 160-seitige Monographie befaßt sich mit den unterschiedlichen Facetten einer der lebendigsten Dekaden des 20. Jahrhunderts.

8/25/2010

Ankündigung: Nude Visions - 150 Jahre Körperbilder in der Fotografie.



Als ich heute durch die Stadt lief, fiel mir ein Plakat mit Werbung für eine neue Ausstellung mit dem Titel "Nude Visions - 150 Jahre Körperbilder in der Fotografie" auf.

8/22/2010

Onlineshop: Bitching and Junkfood.

Durch Zufall habe ich vorhin den Onlineshop Bitching and Junkfood entdeckt. Im Juli 2009 wurde die Seite und das dazugehörige Blog gelauncht. Seitdem findet man dort alternative Kleidung und Accessoires von jungen Londoner Independent-Designern.

Wishlist: Kokon To Zai

Dank SALE ist es auch für mich möglich an geile Designerware ranzukommen ohne eine Kredit aufnehmen zu müssen. Seit geraumer Zeit schmachte ich die Entwürfe des Designduos Kokon To Zai an.

8/21/2010

Film: Inception oder Sind meine Gedanken frei?

Nachdem ich am Dienstag den Film Inception im Kino gesehen hatte, ging mir auf der Zugfahrt am nächsten Tag ständig der Satz „Wozu nützt das Träumen, wenn man sterben muß um zu erwachen?“ durch den Kopf.

8/19/2010

Wishlist: Lotta Heart.



Beim Besuch des Pop-Up-Stores "Just Designers" in den Räumlichkeiten von tragbar Mode/Design in Leipzig sind mir vor drei Wochen die Designs des Hamburger Labels Lotta Heart positiv aufgefallen.

8/17/2010

Schaufenster: Hunkemöller.

Pünktlich zur neuen Saison hat der Unterwäschehändler Hunkemöller seine Schaufenster und den Verkaufsraum mit überlebensgroßen Bildern attraktiver Models dekoriert. Da schaue ich gerne zwei Mal hin.

Lebensart: Ästhetik im Alltag.

In der unteren Etage der Einkaufspassage im Leipziger Bahnhof ist gestern jemand ausgeblutet.

8/15/2010

Hair Style: Grey.























I know it's been a while, but I'm still in total awe with the grey hair trend. So I decided to put together some pics of hair styles in all shades of silver-grey. I'd like some icey cold light blue with white and silver streaks best on my head.

Pixie Geldof rocks the style in all variations. This is what Punk looks like nowadays:


8/01/2010

Google