12/13/2010

Inspiration No. 11.



































"... bewußte Aktivierung der Innenwelt und bewußte Pflege der inneren Bilder."

"... die natürliche Fähigkeit zu bildlichem Denken bewahren, der Überflutung durch äußere Bilder entgegenwirken."

"Anstelle des Konsums von 'Fertigprodukten' der Medien sollen eigene schöpferische Kräfte aktiviert werden, als Ausgleich zur einseitigen intellektuellen Erziehung."

"...Förderung der emotionalen Entwicklung; Entfaltung von Phantasie, Kreativität und Intuition; Kopf, Herz und Hand gleichermaßen berücksichtigen; drohende seelische Verarmung, Beobachtung der Innenwelt 'not-wendig'."

"...erwünschten idealen Zustand in der Phantasie vorstellen."

No comments:

Post a Comment

Google